Konzerttermine

Gemeindehaus: neuer Bechstein-Flügel wird eingeweiht



Kammerkonzerte am 
30. Okt., 13. Nov. und 27.11.
jeweils 19.30 Uhr im Gemeindehaus

Drei Konzerte zur Einweihung des neuen Bechsteinflügels sind geplant und werden die Möglichkeiten damit eindrucksvoll vorführen. Für den ersten Abend konnte der junge aufstrebende Pianist Hans Suh gewonnen werden, der nach dem Gewinn des Deutschen Pianistenpreises 2018 international tätig ist.
Die anderen beiden Konzerte sind Kammermusikprogramme, bei denen unser artist in residence Michael Nestler den roten Faden bildet.
Die Konzerte kosten jeweils 20,-€ einzeln oder 50,- als Kombipaket. Karten können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! auch vorbestellt werden, der Platz ist begrenzt.


Mittwoch, den 30. Oktober 2019, 19.30 Uhr

„Florestan und Euseb ist meine Doppelnatur, die ich wie Raro gern zum Mann verschmelzen möchte.“
Klavierabend mit Musik von L. v. Beethoven, F. Chopin und R. Schumann

Hans H. Suh, Klavier

I. Preis beim 8. Internationalen Deutschen Pianistenpreis 2018 in Frankfurt/Main
I. Preis des Queen Elisabeth International Music Competition 2016
I. Preises und Sonderpreises des Isang Yun International Music Competition 2016

 

Mittwoch, den 13. November 2019, 19.30 Uhr

"Und meine Seele spannte weit die Flügel aus."
Spätromantische Musik für Violine und Klavier in Zwiesprache mit romantischen Gedichten

Michael Nestler, Violine, artist in residence
André Hummel, Klavier
Britta Emrich und Barbara Willig, Rezitation

 

Mittwoch, den 27. November 2019, 19.30 Uhr

„Aber die Liebe ist die größeste unter ihnen.“
Kammermusik von J. Brahms

Daniel Blumenschein, Bariton
Michael Nestler, Violine, artist in residence
Franziska Schwarz, Viola,

Hans-Ludwig Raatz, Violincello
Christian Scheel, Klavier