Konzerttermine

Klassiker am 17. Dezember


Für viele Menschen wird nicht richtig Weihnachten ohne die Kantaten I-III aus Bachs Weihnachtsoratorium. Ob „Jauchzet, frohlocket“, „Bereite dich Zion“ oder „Herrscher des Himmels“, zahlreiche Melodien sind richtige Klassiker der Kirchenmusik.

 

Die Weihnachtsgeschichte wird nach Lukas 2 absolut zeitlos erzählt und leistet nebenbei noch einen Beitrag zum Jahr des Reformationsjubiläums, denn auch Bach greift auf den Bibeltext in der Übersetzung Martin Luthers zurück.

Die Nienburger Kantorei und das Nienburger Kammerorchester führen diesen Klassiker am dritten Advent, den 17. Dezember um 18 Uhr in St. Martin auf.

Solisten sind:
Susanne Wiznerowicz, Sopran
Anna Bineta Diouf, Alt
Alexander Mikhaylov, Tenor
Marten Groeneveld, Bass.

Karten zu 20,-/18,-/12,-€ gibt es im Vorverkauf an der Theaterkasse. Schüler haben an der Abendkasse freien Eintritt.