Für dich gegeben – für dich vergossen

Workshop zum Thema Abendmahl

Samstag, 29. September von 14 bis 18 Uhr im Gemeindehaus St. Martin

Was passiert eigentlich beim Abendmahl?

Was machen wir da?

Und was macht Gott?

Ist Abendmahl feiern was Schönes – oder strengt es mich eher an, da vorn zu stehen und mein Rock ist zerknittert und das mit dem Kelch, dem Blut und den Bakterien ist mir nicht ganz geheuer?

Darf ich so was überhaupt denken oder ist das Abendmahl dafür zu heilig?Macht das Abendmahl etwas in mir anders? Und: Wie können wir es vielleicht gemeinsam so feiern, dass es uns und vielen gut tut – zu Jesu Gedächtnis, der immer wollte,dass Menschen wohl ist und sie heil werden? 

All diesen Fragen und wahrscheinlich noch vielen mehr werden wir nachgehen an einem Workshop zum Thema Abendmahl für alle Interessierten:
Am Samstag, 29. September von 14 bis 18 Uhr im Gemeindehaus St. Martin, mit Pastorin Birgit Mattausch vom Michaeliskloster Hildesheim,
Zentrum für Gottesdienst und Kirchenmusik.

Die Teilnahme an diesem Workshop ist kostenfrei. Um gut planen zu können, bitten wir um eine Anmeldung bis Di., 25. September
im Kirchenbüro (Tel. 91 63 10, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).