Vermischtes

Neue Pastorin an St.Martin


Cordula Schmid-Waßmuth ist die neue Pastorin an St.Martin.


Die Einführung von Pastorin Schmid-Waßmuth fand am 
Sonntag, den 2. Dezember um 18 Uhr
 in St.Martin anschließendem Empfang in der Kirche statt!


Vom 1. Dezember 2018 an wird die aus Wuppertal stammende Theologin die Pfarrstelle II versehen.
Pastorin Schmid-Waßmuth zieht mit ihrer Familie, Ehemann Dr. Olaf Waßmuth und den Töchtern Paula (13 Jahre) und Clara (11 Jahre) ins Pfarrhaus in der Königsberger Straße. 

Bis zum Sommer 2018 war Cordula Schmid-Waßmuth als Pastorin der Vereinigten Kirche, einer deutsch-amerikanischen Gemeinde im Zentrum von Washington D.C. tätig.
In den USA arbeitete die 48-Jährige außerdem im Krankenhaus und unterrichtete in der Grundschule und im Gymnasium der Deutschen Internationalen Schule Washington D.C.
Bevor sie 2012 mit ihrer Familie in die USA ging, war sie Gemeindepfarrerin in Remscheid-Lüttringhausen.
Weitere berufliche Stationen auf ihrem bisherigen Weg waren Neuss, Hamburg und Bonn. Ihre Kindheit verbrachte Pastorin Schmid-Waßmuth in Wuppertal-Barmen und Namibia