Vermischtes

Lebendiger Adventskalender 2017

Mitten im Adventstrubel zusammenkommen, Lieder singen, Geschichten hören und mit einem Segenswort in den Abend gehen – dafür steht der Lebendige Adventskalender.
Vom 1. bis zum 22. Dezember öffnen Nienburger Kirchengemeinden, Familien und Geschäftsleute um 18 Uhr ihre Türen für eine Andacht.

Orte und Termine für dieses Jahr:

Fr., 1.12. Kirchengemeinde St. Michael, Martinsheidestraße 8

Sa., 2.12. Bürgerstiftung, Winterwald, Innenhof Rathaus

Mo., 4.12. Landeskirchliche Gemeinschaft, Gr. Drakenburger Straße 36

Di., 5.12. Katholisches Pfarramt St. Bernward, Gemeindehaus, Stettiner Straße 1a

Mi., 6.12. Diakonisches Werk, Stadtgarten a.d.Weser, Ecke Mühlenstr. 20 / Weserwall

Do., 7.12. Lebenshilfe, Mühlenstraße 7

Fr., 8.12. Familie Alteruthemeyer, Am Ahornbusch 8

Sa., 9.12. Familie Lünstedt, Sedanstraße 22

Mo., 11.12. Stadtteilhaus Nordertor, Verdener Landstraße 69

Di., 12.12. Bäckerei Kattner, Cretschmarstraße 32

Mi., 13.12. Tagespflege Lichtblick, Lehmwandlungsweg 3

Do., 14.12. Freimaurerloge „Georg zum silbernen Einhorn“, Cretschmarstraße 47

Fr., 15.12. Stadt Nienburg, Marktplatz 1, Eingang „Unter den Arkaden“

Sa., 16.12. Familien Schröder, Dachs, Gronau, Weserstraße 10

Mo., 18.12. Landkreis Nienburg, Kreishaus am Schloßplatz

Di., 19.12. J. Matthies, Hören & Sehen, Georgstraße 7-9

Mi., 20.12. Kreuzkirche Nienburg, Steigertahlstraße 1

Do., 21.12. Familie Bokeloh, Georgstraße 23

Fr., 22.12. Hotel Ambiente, Fam. Weghöft, Heilige-Geist-Straße 4