Kirchenvorstandswahlen 2018

Der neue Kirchenvorstand der Kirchengemeinde St. Martin wurde am Sonntag, den 11. März gewählt.

Zu Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorstehern wurden gewählt:

Oliver Reinke
Veronika Wehrmann
Gerrit Wille
Dr. Ralf Weghöft
Andreas Westphal
Annette Heydorn
Sigrid Piehl
Dr. Eilert Ommen

Zu Ersatzkirchenvorsteherinnen und Ersatzkirchenvorstehern wurden gewählt:

Konstanze Renn
Elmar Rux
Rüdiger Wesp

Wir gratulieren herzlich!


Etwas Statistik:

366 der insgesamt 3719 Wahlberechtigten haben ihre Stimmen abgegeben (2012: 549 von 4026), 28 % davon per Briefwahl (2012: 27 %).
Die Wahlbeteiligung lag damit bei 9,8 % (2012: 13,6 %).

Es wurden drei Frauen und fünf Männer mit einem Durchschnittsalter von 53 Jahren gewählt. Fünf Personen sind wiedergewählt worden.

In der Landeskirche Hannovers haben 350.994 von 2.280.688 Wahlberechtigten ihre Stimmen abgegeben, das bedeutet eine Wahlbeteiligung von 15,4 % (2012: 18,6 %). Ca. 60 % der gewählten Kandidaten sind Frauen, ca. 40 % Männer. Das Durchschnittsalter der Gewählten liegt bei 50,5 Jahren.


Infos zu den Kandidaten 2018

Infos zum Ergebnis der KV-Wahl 2012

Im  Folgenden ein paar Fotos vom Wahltag, 11.03.2018: