Archiv

Konzert zur Osterzeit



Johann Sebastian Bach
Osteroratorium
Himmelfahrtsoratorium

Die Nienburger Kantorei und der Chor der Ev. Singschule gestalten mit dem Nienburger Kammerorchester am 06. Mai 18.00 Uhr ein Konzert zur Osterzeit mit dem selten zu hörenden Osteroratorium „Kommt eilet und laufet“ und dem Himmelfahrtsoratorium „Lobet Gott mit seinen Reichen“ von Johann Sebastian Bach. In einem Oratorium wird immer eine konkrete Handlung umgesetzt und so ist vor allem des Osteroratorium eine kleine Oper in der die Geschichte der Auferstehung eindrucksvoll dargestellt und reflektiert ist.
Die festliche Musik ist der des Weihnachtsoratoriums auffallend ähnlich.
Es wirken mit: Marleen Mauch, Sopran; Dorothea Wegelein, Alt; Stephan Scherpe, Tenor; Marten Groeneveld, Bass. Die Leitung hat Christian Scheel.
Karten gibt es an der Theaterkasse im Stadtkontor (16,-/14,-/10,-). Schüler haben an der Abendkasse freien Eintritt.