Archiv

Frauenfrühstück: Christliche Jenseitsvorstellungen



Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am 2. März 2013 im Gemeindehaus von 9 bis 11.30 Uhr! Thema : „Und ich werde bleiben im Hause des Herrn immerdar“ – christliche Jenseitsvorstellungen. Referentin: Dr. Melanie Beiner
 

Das himmlische Jerusalem, das Festmahl, das Gericht – ganz verschiedene Bilder verbinden die biblischen Aussagen mit dem Leben nach dem Tod. Welche Gedanken und Hoffnungen, welche Glaubensaussagen stehen hinter diesen Bildern? Und wie gewinnen sie Kraft auch für unser Leben? Diesem Thema widmet sich Melanie Beiner in ihrem Vortrag über christliche Jenseitsvorstellungen.

Sie wird poetische Texte und Erzählungen vortragen, die sich um den Glauben und die Hoffnung auf neues Leben ranken. Biblische Hoffnungsaussagen des Alten und Neuen Testaments wird sie vorstellen und deuten und mit einigen Bildern veranschaulichen.

Pastorin Dr. Melanie Beiner ist Mitglied St. Martinsgemeinde, hat hier schon manchen Gottesdienst gehalten und arbeitet als Dozentin im Religionspädagogischen Institut in Loccum. Herzliche Einladung an alle interessierten Frauen in Nienburg!

Anke Kunze, Melanie Beiner