Archiv

Ökumenischer Pilgerweg der Nienburger Christen

Pilgern in der Passionszeit:

Am 25. März laden die evangelischen und die katholischen Gemeinde in Nienburg zu einem Pilgertag ein, um sich pilgernd der Passionszeit zu nähern und zugleich einander besser kennen zu lernen.

Beten und gehen, reden und schweigen, einander und sich selbst begegnen: Pilgern ist ein spiritueller Urlaub vom Alltag. Der Weg führt zu sieben Gebetsstationen, die mit Bildern, Texten und Liedern des Ökumemischen Jugendkreuzwegs gestaltet werden.

Der Pilgertag beginnt mit einem Ökumenischen Gottesdienst um 10 Uhr in der St. Martinskirche. Um 11.15 Uhr startet der Pilgerweg mit einem Pilgersegen. Der Pilgerweg ist so angelegt, dass ihn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch teilweise mitgehen können.  Bei der Freikirchlichen Gemeinde im Grefengrund 12 ist eine längere Mittagspause vorgesehen.

Wenn Sie mitpilgern möchten, melden Sie sich bitte bis Freitag, 16.03.2012 im Gemeindebüro an. Spontane Pilgerinnen und Pilger sind selbstverständlich auch willkommen.